Wanderlust

Bei einer Wanderung kommst du der Natur besonders nahe. Dalarna ist durch ein großes Wanderwegenetz erschlossen, mit passenden Routen für jede Jahreszeit: durch Wälder, über Berge, auf Pilgerwegen und durch die abwechslungsreiche Landschaft mit Almen und Bauernhöfen.

Zu den klassischen Reisezielen für Wanderer zählen der See Grövelsjön am südlichen Kungsleden, die Fjällgegend Idre mit dem Naturschutzgebiet Städjan-Nipfjället, das Gebirge Sälen und der Wanderweg Siljansleden rund um den Siljansee.

Eine Collage mit Wandrer och Wandrerin in den Bergen.

Magische Bergwelt

In der nördlichsten Ecke von Dalarna endet die Straβe und danach erheben sich nur noch Berge vor ihnen. Das Gebirge Grövelsjöfjällen and der Grenze zu Norwegen ist mit seinen leicht zugänglichen Wegen ein Paradis für Wanderer. Fahren Sie mit dem Boot über den länglichen See Grövelsjön nach Sylen im Norwegen und gehen sie den Rückweg über den Berg zu Fuβ.
Viele Wanderwege starten am Besucherzentrum Grövelsjön Fjällstation. Dort gibt es auch Gästezimmer und Restaurant.

Nationalpark Fulufjället

Im Nordwesten von Dalarna liegt der Nationalpark Fulufjället. Ganze 140 Kilometer Wandervergnügen umfasst das Netz aus präparierten und ausgeschilderten Wegen. Zu den Höhepunkten des Nationalparks zählen der 9.550 Jahre alte Old Tjikko, der älteste Baum der Welt, und Njupeskär, einer der höchsten Wasserfälle des Landes.
Beginnen Sie Ihre Tour am besten im Besucherzentrum Naturum. Eine Ausstellung stellt die heimische Flora und Fauna vor, auβerdem werden geführte Wanderungen angeboten. Das fachkundige Personal kann ihnen auch passende Wanderwege empfehlen, zum Beispiel den leichten Pfad zum Wasserfall für Familien.

Wikingerwanderung

Sollerön ist eine Insel im Siljansee und liegt südlich von Mora. Hier gibt es einen 3,2 km langen, familienfreundlichen Kulturwanderweg, an dem Sie an mehreren historischen Stellen die Überreste des Wikingerlebens vor mehr als 1000 Jahren erleben können. Informationsschilder befinden sich entlang des Wanderweges und 2,5 km des Weges ist mit dem Rollstuhl oder Kinderwagen zugänglich.

 

Sälen

In Sälen gibt es Wanderwege für Anfänger sowie erfahrene Wanderer. Die Wanderwege haben verschieden Bodenbeschaffenheiten, sind gut beschriftet und entlang der Wege bieten Rasthütten und Unterstände Ihnen die Gelegenheit Pausen einzulegen. Es gibt auch die Möglichkeit einfach den Startpunkt Ihres Wanderabenteuers mit dem Sessellift zu erreichen. Wähle zum Beispiel den leichten Weg zum Stensjön (felsiger See). Sie haben zudem die Möglichkeit, einen Hund zu leihen bei Fjälläventyr und mit dem Hund zu wandern.

Gyllbergen

 

Hier geht es zur Seite mit mehr Infos zum Thema Wandern (derzeit auf Englisch).